Die Lippeauen

Das Haubentaucherprojekt

Zwischen März 2015 und März 2016 habe ich einige Haubentaucher und deren Brut und die Aufzucht ihrer Jungen aus nächster Nähe an den Lippeauen nahe Lippstadt filmen können. Mit der Erfahrung und dem Wissen über die Brutplätze aus meinem vorhergehenden Video über die Balz der Haubentaucher in 2014 konnte ich in der Saison 2015 gezielt Aufnahmen aus der Kinderstube der Haubentaucher machen, ohne diese zu stören.

Gefilmt wurde mit einer Canon 70D und einer Sony PXW FS5. Als Optiken kamen das Canon EF 500 f4 L IS II USM, das EF 100-400 f4,5-5,6 L IS II USM und ein EF 24-105 f4 L IS USM Objektiv zum Einsatz. Um auf die benötigten hohen Brennweiten für Detailaufnahmen zu kommen, habe ich einen 1,4x Telekonverter benutzt und die geniale 1:1 Full-HD Digitalzoom-Funktion verwendet, welche leider nur die Canon 70D bietet. Als Stativ diente ein Gitzo GT5541LS und ein Cartoni SmartStop Carbon, sowie ein Sachtler DV6 Videokopf.

Die Nachbearbeitung von Video und Audio - speziell auch der mit vielen Störungen behaftete Originalton - hat Unmengen Zeit verschlungen. Zudem habe ich auch noch einen eigenen Soundtrack maßgeschneidert für dieses Videoprojekt erstellt - moderne Musikproduktionssoftware und lizenzfreie Audiosamples machen dies möglich! Deshalb empfehle ich auch die Abspielung über gute Lautsprecher.

Das Resultat ist dieses Video mit wirklich schönen Aufnahmen junger Haubentaucherküken, die praktisch direkt vor der Haustür entstanden sind - an den Lippeauen!

Das Video ist ca. 16 min lang und auf meinen Youtube Kanal zu sehen.

Hier giehts direkt zu meinem Youtube Kanal.

Viel Spaß beim schauen!