Die Lippeauen

Video: Störche in 4K - Drei junge Störche an der Disselmersch

Eine Naturdokumentation über Weißstörche im Naturschutzgebiet Disselmersch an dem Fluss Lippe im Ostwestfälischen Lippborg.

Eine Saison lang habe ich in 2017 die Weißstörche an der Disselmersch beobachtet und in 4K gefilmt, um Brut und Aufzucht der drei jungen Weißstorchküken zu dokumentieren.
Das in dieser von Landwirtschaft geprägten Region herausragende Naturschutzgebiet ist seit einigen Jahren ein Anziehungspunkt von Wasservögeln und naturinteressierten Photographen gleichermaßen.

Mit der in scharfer UHD Auflösung filmenden Sony FS5 Videokamera und langen Telebrennweiten wie z.B. dem Canon EF 500 f4 II plus Telekonverter bei bis zu 1000mm optischer Brennweite bin ich nahe ans Geschehen herangekommen, ohne die Tiere in ihrem Verhalten zu stören. Als Stativ kam ein Cartoni SmartStop Carbon zum Einsatz, sowie ein Sachtler DV6 Videokopf. Zusatzton habe ich mit dem Zoom H5 Audiorecorder aufgenommen.

Videoschnitt, Tonnachbearbeitung, Colorgrading und ein eigens dafür angefertigten Musikscore haben über 6 Monate und weit über 200 Arbeitsstunden in Anspruch genommen. Den eigenen Soundtrack habe ich maßgeschneidert für dieses Videoprojekt erstellt - moderne Musikproduktionssoftware und lizenzfreie Audiosamples machen dies möglich! Deshalb empfehle ich auch die Abspielung über gute Lautsprecher.
Dieses Video ist das Produkt der Arbeit einer einzelnen Person und ausschließlich in der Freizeit entstanden.

Die zahlreichen Störche, die sich mitterlweile entlang der Lippe zwischen Hamm und Lippstadt angesiedelt haben, sind für mich nicht mehr aus dem Naturbild wegzudenken. Ich hoffe, dass die anhaltenden Naturschutzmaßnahmen diesen majestätischen Vögeln auch in Zukunft ein sicheres Sommerquartier bieten können!

Für mehr Informationen und weitere Videos besucht meinen Youtube Kanal.

Viel Spaß beim schauen!

Hinweis: das Video ist bei Youtube in 4K hochgeladen und hat in dieser Auflösung die beste Schärfe. Die anderen Auflösungsstufen sind von Youtube automatisch transkodiert worden und sind dadurch leider teilweise stark komprimiert und unscharf. Ich empfehle deshalb die Auflösungsstufen 4K oder 1440p zu wählen!